tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

Gegrillter Curry-Lachs mit Apfel-Salsa

schön saftig, fein gewürzt

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Schalotten abziehen, fein würfeln. Salatgurke schälen, längs halbieren, in kleine Würfel schneiden. Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Viertel ebenfalls fein würfeln.

  2. Chilischote waschen, entkernen, fein hacken. Schale von 1 Limette abreiben, Saft beider Limetten auspressen. Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken.

  3. Schalotten mit Gurke, Äpfeln, Chilischote, Limettenschale und Hälfte des Limettensafts, Petersilie, Olivenöl mischen, mit etwas grobem Meersalz würzen.

  4. 1 Tl Meersalz mit Currypulver mischen. Lachs kalt abbrausen, trocken tupfen, rundum mit Currysalz einreiben, in vier gleich große Stücke schneiden, auf mit Olivenöl gefettete Alufolie legen und je nach Hitze der Glut 8-15 Min. mit Deckel grillen (wer keinen Grill mit Deckel hat, Lachs auf ein genügend großes Stück gefettete Alufolie legen und Alufolie rundum schließen). Dann mit übrigem Limettensaft beträufeln und mit Apfel-Salsa zusammen servieren.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt