tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Labskaus mit Apfel

Ihre Bewertung

0
Norddeutscher Klassiker, herrlich würzig

Zutaten:

Anzahl der Portionen:

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Gar- und Bratzeiten ca. 25 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Rote Bete, Gurken abgießen, jeweils Flüssigkeiten auffangen. Kartoffeln schälen, in 2–3 cm große Stücke schneiden, ca. 20 Min. in Salzwasser garen, dann abgießen und mit 6 El Rote-Bete-, 4 El Gurkenwasser und Brühe grob zerstampfen. Rindfleisch mit einer Gabel zerpflücken. Zwiebel abziehen, fein würfeln, in 1 El Öl glasig dünsten und mit dem Fleisch unter das Püree heben.

  2. Apfel waschen, trocken tupfen, entkernen, zusammen mit Hälfte der Rote Bete und 6 Gurken klein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln, Hälfte klein schneiden, geschnittene Petersilie mit übrigen Zutaten und Labskaus behutsam vermengen, mit Salz, Pfeffer würzen.

  3. 4 Spiegeleier in einer Pfanne im restlichen Öl (1 El) ca. 5 Min. braten. Labskaus jeweils mit 2 Rollmöpsen und einem Spiegelei, restlicher Rote Bete, Gewürzgurken sowie grob gezupfter Petersilie servieren.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...