tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Pistazien Brezeln
Zubereitungszeit: 45 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Pistazien-Brezeln

Weihnachtsbäckerei, toll zum Kaffee oder Tee

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Mehl, Zucker, 1 Prise Salz, Ei und Butter zu einem glatten Mürbeteig verkneten, abgedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.

  2. Dem Grundteig 100 g Pistazien und geriebene Marzipanrohmasse unterkneten. Teig zu Röllchen formen, daraus Brezeln legen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und im 180 Grad heißen Ofen ca. 12 Min. backen, auskühlen lassen.

  3. Kuvertüre über einem heißen Wasserbad schmelzen. Schale der Orange fein abreiben, mit braunem Zucker, restlichen Pistazien (20 g) mischen. Brezeln mit Kuvertüre bestreichen, mit Pistazien Orangenzucker bestreuen, ca. 2 Std. trocknen lassen. Achtung: Brezeln brechen leicht.

1 Kommentar


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

Kommentarliste

  1. Susi - 30.11.2017 um 11:49 Uhr

    Auch dieses Rezept habe ich heute ausprobiert.
    Ich habe vorher noch nie Brezeln geformt und muss sagen, dass es mir doch leicht gefallen ist.
    Die Kleinen Dinger sind der Hit

    Antworten

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt