tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Rhabarbersirup und Rhabarberschorle
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar
vegan

Rhabarbersirup & Rhabarberschorle

aromatisch, säuerlich erfrischend

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Zitrone waschen, trocknen, Schale fein abreiben und Saft auspressen. Rhabarber waschen, trocknen, in kleine Stücke schneiden, mit Zitronenschale, 35 g Zucker und 250 ml Wasser bei kleiner Hitze mit schräg aufgelegtem Deckel ca. 30 Min. köcheln lassen, dabei mehrmals umrühren. Anschließend in das mit dem Küchentuch ausgelegte Sieb geben, Saft auffangen, Tuch fest auspressen.

  2. Rhabarbersaft mit übrigem Zucker (100 g) und Zitronensaft verrühren, bei kleiner bis mittlerer Hitze ca. 30 Min. offen einköcheln, dann auskühlen lassen.

  3. Je 50 ml Rhabarbersirup mit 2 Eiswürfeln in ein Glas geben, mit 200 ml gut gekühltem Mineralwasser auffüllen und mit 1 Stängel Rosmarin (ca. 4 cm)garniert servieren.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt