tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Schweine Rollbraten Sauerkraut Apfel Fuellung

Schweinerollbraten mit Sauerkraut-Apfel-Füllung

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
1
tolles Familienessen, gut vorzubereiten

Zutaten:

für ca. 4 Portionen

  • 200 g Sauerkraut
  • 1 Apfel
  • 2 Tl Majoran (gerebelt)
  • 100 g Katenschinkenwürfel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 kg ungefüllter, parierter Schweinerollbraten
  • 2 El Honigsenf
  • 1 Zwiebel
  • 1 El Butterschmalz
  • 350 ml Fleischbrühe
  • 100 ml Apfelwein
  • 1 Tl Speisestärke
  • 2 Stängel glatte Petersilie

Außerdem: Küchengarn, 1 Bräter

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 40 Min.
Garzeit ca. 60 Min.
Ruhezeit ca. 10 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Sauerkraut abtropfen lassen. Apfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Viertel in feine Würfel schneiden. Beides mit Majoran und Schinkenwürfeln mischen und mit Salz, Pfeffer würzen.

  2. Fleisch auf beiden Seiten ebenfalls mit Salz, Pfeffer würzen und eine Seite mit Senf bestreichen. Sauerkrautmasse daraufgeben, am Rand jeweils ca. 1 cm frei lassen, Fleisch eng aufrollen und mit Küchengarn umwickeln. Zwiebel abziehen und grob hacken. Rollbraten und Zwiebel im heißen Butterschmalz im Bräter rundum anbraten. Fleischbrühe und Apfelwein angießen und mit Deckel im 170 Grad heißen Ofen ca. 60 Min. garen.

  3. Rollbraten aus dem Bräter nehmen, in Folie gewickelt ca. 10 Min. ruhen lassen. Fond durch ein feines Sieb in einen Topf gießen, zum Kochen bringen und mit mit etwas Wasser angerührter Speisestärke binden. Sauce mit Salz, Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, grob hacken. Küchengarn entfernen, Rollbraten in Scheiben schneiden und mit etwas Sauce sowie Petersilie auf einer vorgewärmten Platte anrichten, übrige Sauce dazuservieren.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...