tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegetarisch

Spargelcremesuppe

mit Basilikum

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Spargel schälen, holzige Enden entfernen. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und in Salzwasser mit 1 Prise Zucker und 1 El Butter je nach Dicke 15-20 Min. garen.

  2. Spargel herausnehmen, beiseite stellen und warm halten. Ca. 1/2 l des Spargelkochwassers mit Gemüsebrühe würzen, beiseite stellen.

  3. Basilikumblättchen abzupfen, waschen, trockenschütteln. Einige Blättchen für die Dekoration beiseite legen, übrige mit der Milch fein pürieren.

  4. Schalotten abziehen, fein würfeln, in restlicher Butter glasig anschwitzen, mit Mehl bestäuben. Spargelbrühe, Schlagsahne angießen, ca. 5 Min. köcheln lassen.

  5. Basilikumpüree in die Suppe rühren, mit dem Pürierstab nochmals aufmixen. Suppe mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken. Spargelstücke zufügen, kurz erwärmen lassen. Suppe mit restlichen Basilikumblättchen garniert servieren.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt