tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • BBQ Nackensteaks mit Fruehlingssalat
Zubereitungszeit: 25 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

BBQ-Nackensteaks mit Frühlingssalat

mit kräftiger Würze, ideal für die Grillparty

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Senfkörner und 1 Tl Salz im Mörser zerkleinern, mit Zucker, Cayennepfeffer, Paprika-, Knoblauchpulver, Kreuzkümmel und 1 Tl Pfeffer mischen. Steaks beidseitig mit der Mischung einreiben und mind. 30 Min. ziehen lassen.

  2. Salat putzen, waschen, trocken schleudern, in mundgerechte Stücke zupfen. Radieschen waschen, putzen und vierteln. Saft der Orange auspressen, mit Senf, Olivenöl, Weinessig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Salat und Radieschen in eine flache Schale geben. Dressing erst kurz vor dem Servieren daraufverteilen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden, Kresse vom Beet schneiden, beides über den Salat streuen.

  3. Steaks bei starker direkter Hitze ca. 6 Min., dann bei indirekter Hitze (am Rand des Grillrosts) weitere 2–4 Min. grillen, jeweils einmal wenden. Kurz ruhen lassen und mit dem Salat servieren. Schmecken gut dazu: gegrillte Maiskolben und selbst gemachte BBQ-Sauce

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt