tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Kalbsrouladen Parisienne

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
1
köstlich gefüllt, herrlich leicht

Zutaten:

für ca. 4 Portionen

  • 100 g Champignons
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • 4 Kalbsrouladen
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 El Senf (mittelscharf)
  • 4 Scheiben Lachsschinken
  • 100 g Cremé fraîche
  • 500 g Zwiebeln
  • 3 El Olivenöl
  • 1 El brauner Rohrzucker
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 Pck. Thymian

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 25 Min.
Garzeiten ca. 40 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

  1. Champignons putzen, in feine Scheiben, Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Kalbsrouladen waschen, trockentupfen, von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer würzen, von einer Seite mit Senf bestreichen.

  2. Mit je einer Scheibe Schinken belegen, mit Crème fraîche bestreichen, mit Champignonscheiben, Frühlingszwiebelringen so belegen, dass ein kleiner Rand frei bleibt. Rouladen aufrollen, mit Holzspießchen feststecken. Zwiebeln abziehen, vierteln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Rouladen darin rundherum anbraten, in eine feuerfeste Form legen, im 180 Grad heißen Ofen ca. 20 Min. garen.

  3. Zwiebeln im verbliebenen Öl goldbraun braten, mit Rohrzucker bestreuen, karamellisieren lassen. Mit Brühe ablöschen, ca. 20 Min. dünsten. Die Flüssigkeit sollte danach so eingekocht sein, daß sie leicht sämig ist. Mit frischem, gehacktem oder getrocknetem Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Fleisch aufschneiden, mit den Zwiebeln servieren. Schmeckt gut dazu: Baguette oder Speisefrühkartoffeln.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...