tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 25 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegan

Kürbis-Kokos-Suppe

Exotisches aus dem Suppentopf für Faule

Zubereitung:

  1. Kürbis waschen, putzen, in Stücke schneiden. Zwiebel abziehen, grob würfeln und mit dem Kürbis in Öl andünsten. Tomatenmark, Currypulver unterrühren und Brühe angießen. Deckel drauf und ca. 10 Min. köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.

  2. Saft der Limette auspressen, mit der Kokosmilch zur Suppe geben und fein pürieren.

  3. Suppe mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker abschmecken und in Schälchen füllen. Petersilie waschen, trocken schütteln, grob zupfen und mit den Kokoschips zur Suppe geben. Los geht’s!

3 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

  1. Reni - 27.10.2019 um 14:38 Uhr

    Immer wieder lecker!

    Antworten

  2. Manuela Kanitz - 01.02.2018 um 08:44 Uhr

    Habe ich ausprobiert und für lecker befunden

    Antworten

  3. Angelika Kolb - 29.01.2018 um 18:14 Uhr

    Ist ganz super geworden . Schmeckt sehr gut

    Antworten

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt