tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Nudel-Hack-Topf mit Paprika

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
3
für die ganze Familie, gar nicht schwer

Zutaten:

Anzahl der Portionen:

  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Pk. Paprika-Mix (à 500 g)
  • 800 g Hackfleisch (gemischt)
  • 3 El Olivenöl
  • 4 El Tomatenmark
  • 1,6 l Gemüsebrühe
  • 500 g Nudeln (z.B. Spirali)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 3 Tl Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Tl Kreuzkümmel
  • 1 Prise Zucker

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 25 Min.
Garzeit 8 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Zwiebel, Knoblauch abziehen, fein würfeln. Paprika waschen, vierteln, Kerne und Trennwände entfernen, Viertel in kleine Würfel schneiden.

  2. Gemüse mit Hackfleisch in Olivenöl krümelig anbraten, Tomatenmark unterrühren, Brühe angießen.

  3. Nudeln, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kreuzkümmel und Prise Zucker unterrühren, Schnellkochtopf verschließen, alles nach Anleitung in 8 Min. garkochen.

9 Kommentare

  • Dieses Rezept kann man gut auch ohne schnell Kochtopf machen ich habe zum abrunden noch etwas kochsahne 15%fett reingetan super lecker selbst meine Kinder sind von diesen Rezept begeistert😀😀😀👌

    Sabi - 20.10.2020 um 11:49 Uhr Antworten

  • Blöde Frage aber:
    Müssen die Nudeln erst gekocht werden oder kommen die Roh mit in den Kochtopf? 🤔

    Mb - 18.06.2019 um 16:23 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Hallo Mb, blöde Fragen gibt es nicht ;-)
      Die Nudeln kommen "roh", also nicht vorgekocht, mit in den Topf. Viel Spaß beim Kochen und herzliche Grüße aus der tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Kundenbetreuung - 21.06.2019 um 12:02 Uhr

  • tegut... tegut...

    Guten Tag Frau Meier,
    für die arg verzögerte Antwort entschuldigen wir uns herzlich!
    Dieses Rezept lässt sich natürlich auch mit einem normalen Topf zubereiten.
    Einfach die Zutaten wie angegeben in den Topf geben und ca. 12 min bei geschlossenem Deckel köcheln lassen. Gutes Gelingen bei der Zubereitung wünscht Ihnen
    Ihre tegut.. Kochwerkstatt

    tegut... Kundenbetreuung - 03.07.2015 um 11:42 Uhr Antworten

  • Sau Lecker und unkompliziert!!!

    mesiru mesiru - 12.04.2015 um 13:42 Uhr Antworten

  • Ich habe keinen Schnellkochtopf kann man Gericht trosdem machen

    Natalie Meier - 05.04.2015 um 20:43 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...