tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 15 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegetarisch

Beschwipste Himbeer-Küchlein

mit Guss

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Butter, Zucker, Vanillezucker mit den Quirlen des Handrührgerätes cremig rühren. Ei, Milch abwechselnd mit Mehl-Backpulver-Gemisch unterrühren.

  2. 300 g Himbeeren waschen bzw. gefroren vorsichtig unter den Teig heben. Teig in ein gefettetes 12er-Muffinblech füllen, im 180 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. backen. Küchlein abkühlen lassen, aus der Form nehmen, mit einem Holzstäbchen mehrfach einstechen, Himbeergeist darüber träufeln.

  3. Puderzucker mit ca. 3 El heißem Wasser zu einem dickflüssigen Guss verrühren, über den Küchlein verteilen. Restliche Himbeeren pürieren, auf den Guss träufeln, mit einem Holzstäbchen marmorieren.

2 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz

  1. Iwy vom Berg - 14.04.2022 um 20:13 Uhr

    So ein Rezept kommt mir für ein leckeres Osterdessert gerade recht. Es scheint mir nicht zu kompliziert und ich werde unsere Freunde damit beschenken.

    Antworten

  2. Nicolas. Wernecke - 15.09.2018 um 18:22 Uhr

    So lecker und so einfach

    Antworten

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt