tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Gegrillte Lammkoteletts mit Auberginenpüree

Ihre Bewertung

0
etwas aufwendiger, wunderbar aromatisch

Zutaten:

für ca. 4 Portionen

  • 3 Auberginen
  • 1 Knoblauchknolle
  • 1 El Zitronensaft
  • 2 El Tahin (Sesampaste)
  • 2 El Olivenöl
  • 2 El griechischer Joghurt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tl Sesam
  • 1 Tl Schwarzkümmel
  • 2 Stängel Minze
  • 40 g Granatapfelkerne
  • 1 kg Lammkarree
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 El Ras el Hanout (orientalische Gewürzmischung, alternativ Currypulver)

Außerdem: Holzspieß, Alufolie

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 45 Min.
Gar- und Grillzeiten ca. 55 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Auberginen rundum mit einem Holzspieß einstechen. Knoblauchknolle in Alufolie wickeln, beides auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und im 220 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 50 Min. weich garen.

  2. Beides abkühlen lassen. Auberginen längs halbieren und weiches Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Schalen lösen. Knoblauchknolle quer halbieren und die weichen Zehen aus den Schalen drücken. Beides mit Zitronensaft, Tahin und 1 El Olivenöl fein pürieren. Joghurt unterrühren und Püree mit Salz, Sesam, Schwarzkümmel würzen. Minze waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen, grob hacken, mit den Granatapfelkernen auf dem Auberginenpüree verteilen.

  3. Lammkarree in ca. 8 Koteletts teilen, auf beiden Seiten dünn mit übrigem Olivenöl (1 El) bestreichen und mit Salz, Pfeffer, Ras el Hanout würzen. Koteletts bei starker (direkter) Hitze ca. 3 Min. auf jeder Seite mit Deckel grillen (dann sind sie medium gegart und innen leicht rosa) und mit Auberginenpüree servieren.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...