tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 20 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegan

Gemüseeintopf mit Tofu

mild, fein wärmend

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Gemüse, Pilze putzen, waschen, trocknen. Lauch in dünne Röllchen, Sellerie, Möhren, Pilze in feine Scheiben schneiden. Sprossen im Sieb überbrühen, kalt abspülen, abtropfen lassen.

  2. Gemüsebrühe mit Sojasauce aufkochen, Pilze und Gemüse (außer Sprossen) zugeben, bei kleiner Hitze zugedeckt 3–4 Min. garen.

  3. Tofu mit Küchenpapier trocken tupfen, in ca. 1 cm große Würfel schneiden, mit Salz, Currypulver würzen, mit Speisestärke in die Gefrierbox geben, verschließen und mehrmals vorsichtig wenden, bis sich die Stärke gleichmäßig verteilt hat. Tofuwürfel im heißen Rapsöl 5–6 Min. goldbraun ausbacken, dann herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  4. Noriblatt klein zupfen, mit Sesamöl unter den Gemüseeintopf rühren, in Schalen füllen. Tofu daraufverteilen, Eintopf mit Sprossen und Sesamsamen bestreut servieren.

0 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt