tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Kuerbis Pizza
Zubereitungszeit: 40 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar
vegan

Kürbis-Pizza mit veganem Hackfleisch

vegan und super für Gäste

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Hefe zerkrümeln und in 250 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mehl und 2 Tl Salz in einer Schüssel vermischen und mit der aufgelösten Hefe verkneten. Hefeteig abgedeckt ca. 45 Min. zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

  2. Währenddessen Zwiebel abziehen, fein würfeln und in 2 El Olivenöl glasig dünsten. Veganes Hackfleisch zugeben und unter Wenden ca. 5 Min. goldbraun braten.

  3. Kürbis waschen, trocken reiben und halbieren. Stielansatzentfernen und die Kerne herauslösen. Kürbis in dünne Spalten (ca. 3 mm) schneiden. Zitronensaft mit restlichem Olivenöl (3 El), Salz, Pfeffer verrühren und mit den Kürbisspalten vermengen.

  4. Hefeteig auf etwas Mehl ausrollen und auf ein mitBackpapier ausgelegtes Blech legen. Rosmarin waschen,trocken schütteln, Hälfte beiseitelegen, übrigen Rosmarinfein hacken. Stückige Tomaten mit gehacktem Rosmarin, Salz und Pfeffer verrühren, auf dem Teig verstreichen, mit veganem Hackfleisch, Kürbisspalten, Pizzaschmelz und grobgezupftem übrigen Rosmarin bestreuen, ca. 15 Min. gehenlassen. Kürbis-Pizza im 220 Grad heißen Ofen auf mittlererSchiene ca. 25 Min. backen.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt