tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Nussschnecken aus Plunderteig

saftige Kringel, mit frischen Walnüssen

Zubereitung:

  1. 300 ml Milch erwärmen, Hefe, 1 El Zucker (10 g) darin auflösen. Mehl, Hefemilch, 80 g Zucker, 1 Prise Salz, 70 g Butter zu einem glatten Teig verkneten, zugedeckt ca. 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

  2. Walnüsse knacken, 150 g Walnusskerne abwiegen, mit Pekannusskernen fein mahlen. 1 Ei trennen. Eiweiß mit übrigem Ei (1), gemahlenen Nüssen, 50 ml Milch, Ahornsirup, übrigem Zucker (100 g), Vanillepaste, Zimt verrühren.

  3. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 30 x 40 cm) ausrollen. Restliche Butter (180 g) in dünnen Scheiben auf der Hälfte des Teiges verteilen, freie Hälfte darüberschlagen, Ränder andrücken. Teig wieder zu einem Rechteck ausrollen, falten, ausrollen, Vorgang noch einmal wiederholen.

  4. Nussfüllung auf dem Teig verstreichen, von der Längsseite einrollen, in ca. 16 Scheiben schneiden, nebeneinander auf das gefettete Backblech setzen, ca. 15 Min. gehen lassen. Dann übriges Eigelb (1), Milch (1 El) verquirlen, Schnecken mit Eiermilch bestreichen, im 180 Grad heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten ca. 25 Min. backen. Konfitüre erwärmen, Nussschnecken direkt nach dem Backen damit glasieren.

0 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt