tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Ofenlachs mit Kräuter-Kruste

Ofenlachs mit Kräuter-Kruste und Orangen-Feldsalat

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
3
fruchtig-frisch, gar nicht schwer

Zutaten:

für 6 Portionen

  • 0,5 Bund glatte Petersilie
  • 1 Stängel Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bio-Zitrone
  • 100 g Weißbrot (vom Vortag)
  • 100 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Lachsfilet (ca. 1,2 kg ohne Haut)
  • 300 g Feldsalat
  • 2 Bio-Orangen
  • 4 El Sonnenblumenöl
  • 2 Tl Senf
  • 2 Tl Honig
  • 1 Bund Schnittlauch

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Garzeit ca. 20 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Petersilie, Rosmarin waschen, trocken schütteln, zusammen fein hacken. Knoblauch abziehen, ebenfalls fein hacken. Zitrone waschen, Schale abreiben, Saft auspressen. Brot zerbröseln, mit Kräutern, Zitronenschale, Knoblauch, weicher Butter vermengen und mit Salz, Pfeffer würzen.

  2. Lachsfilet unter kaltem Wasser abbrausen, trocken tupfen, auf beiden Seiten mit Salz, Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Lachs auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit der Kräuter-Mischung bestreichen, etwas andrücken, dann im 200 Grad heißen Ofen ca. 20 Min. garen.

  3. Inzwischen Feldsalat waschen, trocken schleudern. Orangen filetieren, Saft dabei auffangen. Orangensaft mit Öl, Senf, Honig cremig rühren und mit Salz, Pfeffer würzig abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden, zum Dressing geben. Feldsalat mit Orangenfilets und Dressing vermengen, mit Ofenlachs servieren. Schmecken gut dazu: Bandnudeln mit Pesto verde.

3 Kommentare

  • Schmeckt sehr gut. Gibt es bei uns öfters.

    Bärbel Keßler - 14.10.2016 um 08:35 Uhr Antworten

  • Super lecker - tolle Kombination!

    M. H. - 25.02.2016 um 11:57 Uhr Antworten

  • Schnell und unkompliziert und super lecker. Sehr zu empfehlen.

    Susanne Liebl - 03.01.2016 um 15:04 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...