tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Sommerbeeren Eistorte

Sommerbeeren-Eistorte

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(7)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
7
ganz einfach, wunderbar erfrischend

Zutaten:

  • 40 g Mandeln (gehackt)
  • 120 g Schoko-Puffreis
  • 1 Stk. Vanilleschote
  • 300 g Schlagsahne
  • 500 g Vollmilchjoghurt
  • 50 g Zucker
  • 300 g Sommerbeeren

für ca. 8 Stücke
Außerdem: 1 Springform (Ø ca. 22 cm), Backpapier

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 40 Min.
Kühlzeit ca. 15 Min.
Gefrierzeit 180–240 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Mandeln ohne Fett in einem Topf goldgelb rösten. Schoko-Puffreis klein bröseln, zugeben, unter Rühren erhitzen, bis die Schokolade zu schmelzen beginnt. Masse sofort in der mit Backpapier ausgelegten Form verteilen und gut festdrücken. Boden ca. 15 Min. kühl stellen.

  2. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauslösen. Sahne steif schlagen. Joghurt mit Vanillemark und Zucker verrühren, Sahne unterheben.

  3. Beeren waschen, trocken tupfen. 100 g Beeren unter die Hälfte der Joghurtsahne ziehen und die Masse auf dem Puffreisboden glatt streichen. Weitere 100 g Beeren pürieren und unter die restliche Joghurtsahne heben. Masse behutsam auf der ersten Cremeschicht verstreichen, abgedeckt für 180-240 Min. in das Gefrierfach stellen. Eistorte ca. 30 Min. vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen, mit einem Messer vom Springformrand lösen, dann Rand abnehmen. Torte mit restlichen Sommerbeeren (100 g) garnieren. Tipp: Fruchtpüree durch ein feines Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen

1 Kommentar

  • Der Boden und die Fruchtjoghurtsahne in Kombination sind ein Traum! Wr haben ihn zu 5. in einem weggeputzt!

    Sandra Abel - 27.08.2016 um 17:11 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...