tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Spargel Ricotta Tarte
Zubereitungszeit: 40 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar
vegetarisch

Spargel-Ricotta-Tarte

vegetarisch, herrlich knusprig

Zubereitung:

  1. Spargel waschen, weißen Spargel schälen, grünen putzen, holzige Enden entfernen. Weiße Stangen in Salzwasser mit Zucker ca. 8 Min. garen, nach der Hälfte der Kochzeit grünen Spargel zugeben und mitgaren. Spargelstangen mit einer Schaumkelle herausnehmen, kalt abbrausen, abtropfen und abkühlen lassen.

  2. Inzwischen Blätterteig auseinander rollen, mit dem Backpapier in eine eckige Tarteform legen und den Rand nach oben ziehen.

  3. Parmesan fein reiben. Ricotta mit 2 Eiern, Parmesan und Stärke verrühren, mit Salz, Pfeffer, gemahlener Muskatnuss und Kräutern würzen. Masse auf dem Teig verstreichen, Spargelstangen darauflegen.

  4. Restliches Ei trennen, Eigelb mit Milch verquirlen, Teigränder mit der Eiermilch bestreichen. Tarte im 200 Grad heißen Ofen auf zweiter Schiene von unten ca. 30 Min. goldgelb backen und vor dem Servieren lauwarm abkühlen lassen.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt