tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Wildtopf Pilze Wurzelgemuese
Zubereitungszeit: 45 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Wildtopf mit Pilzen und Wurzelgemüse

würziger Eintopf und perfekt für Gäste

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Möhren, Pastinake und Sellerie waschen, putzen, evtl. schälen und in grobe Stücke schneiden. Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Gemüse und Lorbeer in einem Schmortopf in 2 El Rapsöl anbraten, Pilze zugeben, kurz mitbraten, dann alles mit braunem Zucker bestreuen, kurz weiterbraten, mit etwas Salz würzen und wieder herausnehmen.

  2. Piment- und Pfefferkörner im Mörser zerstoßen. Fleisch waschen, trocken tupfen, in 2-3 cm große Würfel schneiden und im Schmortopf in restlichem Rapsöl (2 El) kräftig anbraten. Fleisch mit der Piment-Pfeffer-Mischung und Salz würzen, mit Mehl bestäuben, dann nacheinander Rotwein und Wild-Fond angießen. Wildtopf 90-120 Min. mit geschlossenem Deckel schmoren lassen und in den letzten 30 Min. das Gemüse unterheben.

  3. Schokolade grob hacken, in der Sauce schmelzen lassen. Wildtopf nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt