tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Röstbrote mit Rote-Bete-Dip

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
5

Zutaten:

für 2 Portionen

  • 2 Rote Bete (vorgegart, vakuumiert)
  • 100 g Fetakäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 El Olivenöl
  • 100 g Joghurt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 0,5 Tl Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 4 Scheiben Weizenmischbrot
  • 0,5 Beet Kresse

Arbeitszeiten:

So viel Zeit muss sein: ca. 20 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Rote Bete und Feta grob würfeln. Knoblauch abziehen, alles mit 1 El Olivenöl, Joghurt pürieren und mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel würzen.

  2. Brot im übrigen Öl (2 El) auf beiden Seiten goldbraun rösten.

  3. Rote-Bete-Dip auf den Röstbroten verstreichen. Kresse vom Beet schneiden, Brote damit aufhübschen und das war´s schon.

2 Kommentare

  • Super lecker...auch zu Kartoffeln und anderem Gemüse!
    Das gibts nun öfters...

    K.N. - 25.12.2017 um 08:28 Uhr Antworten

  • Himmlisch deftig knusprig würzig - und so gesund!
    Danke für die Anregung!

    Li Jobson - 08.10.2017 um 10:57 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...