tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Tofu Rezepte leicht gemacht

Tofu ist ein echter Alleskönner, der sich vielseitig und vor allem einfach zubereiten lässt. Zudem ist er besonders portein- und nährstoffreich und eigenet sich super als veganer Fleisch- und Käseersatz. Ob sommerlich vom Grill, im Salat oder als Einlage in einm deftigen Eintopf: In dieser Rezeptsammlung haben wir unsere besten Tofu-Gerichte für Sie zusammengestellt. Hier gibt es nicht nur für Menschen, die sich vegetarisch oder vegan Ernähren, viele leckere Rezepte zu entdecken - probieren Sie es aus!

Die 3 Lieblings-Rezepte mit Tofu aus der tegut…Kochwerkstatt

Tofu ist ein pflanzliches Produkt aus verarbeiteten Sojabohnen und findet insbesondere in der asiatischen Küche Verwendung. Aber auch hierzulande erfreuen sich Rezepte mit Tofu immer größerer Beliebtheit. Dabei kommen je nach Rezeptart verschiedenen Tofuarten zum Einsatz:

  • Räuchertofu passt zu deftigen Rezepte
  • Naturtofu ist besonders wandelbar
  • Seidentofu ist cremig und geeignet für Süßspeisen
  • fermentierter Tofu (Feto) ist ein guter Käseersatz.

Sie eignen sich nicht nur gut als pflanzliche Proteinquelle und somit als Ersatz für Fleisch und Käse, sondern liefern Nährstoffe wie Kalzium, Magnesium und Eisen. Da die Sojabohnen bei der Herstellung des Tofus bereits wärmebehandelt wurden, kann er bedenkenlos auch roh verzehrt werden und ist im Gegensatz zu Seitan – der aus Weizeneiweiß, also Gluten besteht – auch für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit geeignet. Allerdings zählt Soja ebenfalls zu den 12 Hauptallergenen. Menschen mit einer Soja-Allergie oder Unverträglichkeit sollten daher besser auf den Genuss von Tofu Gerichten verzichten.

Entdecken Sie unsere 13 besten veganen Tofu Rezepte

Tofu geschmackvoll marinieren, grillen und würzen

Naturtofu ist relativ geschmacksneutral – also vergessen Sie das Würzen nicht. Durch unterschiedliche Formen der Zubereitung können sowohl Konsistenz als auch Geschmack bestimmt werden. Tofu kann in Würfeln knusprig gebraten oder in einer Suppe oder Gemüsesud gegart werden und ist eine gute Einlage für vegane Currys. Lecker in einer Marinade aus Sojasoße eingelegt, schmeckt Tofu hervorragend vom Rost als Fleischersatz auf einem Burger und darf daher beim veganen Grillen nicht fehlen. Generell eignet sich festes Tofu perfekt zum Braten und Marinieren!

Räuchertofu Rezepte und Seidentofu Rezepte als vielseitiger, pflanzlicher Fleischersatz

Wird Räuchertofu mit der Gabel zerdrückt und in der Pfanne gebraten, kann er als „Tofu-Scramble“ sogar Rührei imitieren. Wer neben der Optik auch den typischen Geschmack von Ei noch stärker hervorheben möchte, gibt eine Prise Kala Namak (Schwefelsalz) hinzu. In einer Salzlake fermentierter Tofu - sogenannter Feto ersetzt auf einer veganen Pizza oder Pide den Feta-Käse. Der besonders cremige Seidentofu eignet sich wunderbar zur Herstellung von Desserts, zum Backen oder Verfeinern von Soßen und Dips wie z. B. einer veganen Tofunaise. Naturtofu funktioniert auch leicht gewürzt, mit etwas Sesam bestreut, als leckeres Topping für einen Salat oder eine Gemüsebowl.

Exkurs: Wie sinnvoll sind Tofu Gerichte für eine nachhaltige Ernährung?

Gerade im Hinblick auf eine nachhaltige Ernährung sind Tofu Rezepte und dabei insbesondere die verwendeten Sojabohnen immer wieder in der Diskussion. Die Rodung der Regenwälder und weiten Transportwege sind hier zwei der wichtigsten Kritikpunkte. Die unbedenklichste Lösung im Hinblick auf kurze Transportwege und Schutz der Regenwälder in Südamerika lautet daher: Bio-Sojaprodukte aus Europa wie unseren Räuchertofu oder Naturtofu der Marke tegut... Bio zum kleinen Preis oder die marinierten Produkte unserer Marke tegut... Bio vegan.

Fazit: Tofu Rezepte sind nährstoffreich und niemals langweilig

Kochen mit Tofu ist leicht und unkompliziert, da Geschmack und Konsistenz durch Gewürze und Marinaden den eigenen Wünschen angepasst werden können. Durch seinen hohen Eiweißgehalt und die enthaltenen Nährstoffe ist er ein wichtiger Bestandteil der bewussten Ernährung und kann gekocht, gebraten, gedämpft, gegrillt oder roh verzehrt werden. Seine Vielseitigkeit macht Tofu zu einem großartigen Bestandteil für vegetarische Rezepte und vegane Rezepte.

Häufige Fragen zu Tofu

Welche Tofu-Sorten gibt es?

Neben dem klassischen und geschmacksneutralen Naturtofu gibt es noch weitere Varianten. Räuchertofu eignet sich als Fleischersatz und kann frittiert werden, Seidentofu ist cremig und für Desserts geeignet während fermentierter Tofu als Käseersatz dienen kann.

Was ist der Unterschied zwischen Seidentofu und Tofu?

Naturtofu und Seidentofu unterscheiden sich hauptsächlich im Flüssigkeitsgehalt. Während Naturtofu eher fest ist, punktet Seidentofu mit einer cremigen Konsistenz, wodurch es sich besonders gut für die Herstellung von Süßspeisen und zum Verfeinern von Soßen eignet.

Wie kann ich Tofu essen?

Tofu kann gekocht, gebraten, gedämpft, gegrillt oder roh verzehrt werden. Es ist gut verträglich und im Gegensatz zu Seitan auch für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit geeignet. Da Tofu einen geringen Eigengeschmack hat, kann es nach Belieben gewürzt und mariniert werden. 

Wie oft sollte man Tofu essen?

Wenn keine Unverträglichkeit oder Allergie gegen Sojabohnen vorliegt, spricht grundsätzlich nichts gegen einen regelmäßigen Konsum von Tofu Gerichten. Allerdings sollten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung achten und auf Bio-Produkte zurückgreifen, wenn Sie kein genverändertes Soja zu sich nehmen möchten.

Diese Themen könnten Sie auch noch interessieren

  • vegan grillen Tempeh Spieße mit Minz Dip

    Vegan Grillen

    Sie wollen komplett auf tierische Produkte auf und neben dem Grill verzichten? Unsere tegut… Kochwerkstatt hat für Sie viele vegane Grillrezepte zusammengestellt

    zur Rezeptsammlung

  • Gegrillte Wassermelone mit Gorgonzola

    Vegetarisch Grillen

    Obst und Gemüse direkt vom Rost, saftiger Grillkäse, oder auch proteinreiche Tofu-Gerichte – beim vegetarischen Grillen sind uns keine Grenzen gesetzt. wir haben viele bunte Rezepte für Sie in unserer Sammlung zusammengestellt. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

     

    zur Rezeptsammlung

  • Zwei leckere Burger mit veganem Protein Patty, Tomaten und Salat an grünen Edamame Bohnen auf einem weißen Teller.

    Vegane Ernährung

    Egal ob aus ethischen oder gesundheitlichen Gründen – die vegane Ernährung ist längst kein Trend mehr. Immer mehr Menschen essen ausschließlich pflanzliche Produkte und wollen damit nachhaltiger leben. Sind Sie ebenfalls interessiert? Dann lesen Sie weiter.

     

    zum Beitrag

0 Kommentare


Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.